Sektionsinformation 13/2022

von DAV Sonneberg (Kommentare: 0)

Werte Bergfreunde,

um ein interessantes und vielseitiges Sektionsleben zu gestalten, möchte ich euch anregen, über eine aktive Beteiligung nachzudenken und eventuell euren eigenen Beitrag für ein vielfältiges Jahresprogramm 2023 zu leisten.

Wenn ihr Ideen habt oder auch schon in der Vergangenheit Aktivitäten durchgeführt habt, dann meldet euch gern bei mir oder bei der Redaktion des Jahresheftes. (redaktion@alpenverein-sonneberg.de)

Ich als neuer Wanderwart würde es begrüßen, wenn sich neben den „alten Hasen“ auch ein paar neue Mitglieder mit einbringen würden.

Um eine kurze Übersicht zu geben hier meine ganz persönlichen Vorstellungen:

  1. Tageswanderungen in der näheren und weiteren Umgebung
  2. Mehrtageswanderungen übers Wochenende
  3. Wanderwochen
  4. Hüttentouren oder Standortwochen
  5. Touren mit leichten Klettersteig - Passagen
  6. Mountainbike, Rad oder E-Bike - Tagestouren
  7. Radwanderwochen
  8. Langlauftouren oder Schneeschuhwanderungen im heimischen Rennsteiggebiet

Wenn ihr konkrete Vorschläge habt, dann solltet ihr das in folgender Form an mich oder die Redaktion senden oder auch gern per Telefon.

  • Titel der Tour (wo geht es hin)
  • Termin, Datum Uhrzeit
  • Streckenlänge und Schwierigkeit
  • Treffpunkt (Ort und Zeit) eventuell Zwischentreffpunkt für Fahrgemeinschaften
  • Info/Anmeldung (Kontaktperson mit Mail Adresse oder Tel.Nummer)
  • Anmeldeschluss für die Tour

Beispiel:

  • Fränkische Schweiz
  • Samstag 27.05.2023
  • Tageswanderung mit Mittags – und Schlusseinkehr
  • Heiligenstadt-Oberleinleiter-Schwedenfelsen-Räuberhöhle-usw.
  • 15km, 5h mittelschwer
  • Treffpunkt 8 Uhr Parkplatz Kletterhalle Sonneberg (Fahrgemeinschaften)
  • Anmeldung bei Max Mustermann, Mail: mustermann@web.de. Tel. 0123456789
  • Anmeldeschluss Montag 22.05.2023

 

Mit sportlichem Gruß

D.Riege
Wanderwart

Zurück